Corona-Impfstoff zum Pf(affen) ?!

Parolen für die Abstimmungen

Das Blut Jesu Christi spricht  besser, als das Blut Abels - Teil 1 (Robert Henderson)

https://youtu.be/a4CAC38hRDA?t=2

  

 

 

Hier ein Bericht der uns kürzlich zugestellt wurde bezüglich 3 G, 2 G, 1 G: Kommt die dritte Diktatur? Zeugnis einer Jüdin = LINK & LINKs & LINKS

Geimpft. Getestet. Genesen. Gestorben – die häufigsten Worte während der Pandemie = LINK

Nicht nur die Inzidenz klettert seit Wochen in die Höhe (aktueller Rekordwert 263,7). Auch der Anteil der Infektionen unter Geimpften steigt immer weiter an.

Fakt: 60,9 Prozent der gerade an Corona erkankten und vom RKI aktuell erfassten über 60-Jährigen sind geimpft! = LINK

Unten eine Mail die uns zugestellt wurde bezüglich Covid-19 Gesetz

Sehr geehrte  Damen und Herren
«Ist die Einführung einer Impfpflicht ethisch vertretbar?»
Eine Impfpflicht darf meines Erachtens nicht einseitig betrachtet werden. Für mich gibt es weder christlich-ethische, noch medizinisch-wissenschaftliche Gründe sich Impfen zu lassen, geschweige denn, eine Impfpflicht einzuführen. Inzwischen sind wir uns gewohnt, irgendwem (Terrorist z.B.) oder irgendwas (Virus z.B.) die Schuld zu geben. Dass Symptombekämpfung und Schuldzuweisung üblich sind, sind Folgen der Fehlentwicklungen in unserer Gesellschaft. Ich habe keine Angst vor Krankheiten, Viren, Bakterien oder Pilzen.
Wissenschaftlich: Ohne Impfungen fallen Kurven von Todesraten und Krankheiten schnell und steil ab. Mit Impfung bleiben Krankheiten länger im Volk. Statistiken Für mich ist das Festhalten an Impf ungen bestenfalls dem erfolgreichen Marketing und dem Machbarkeitswahn von Forschung und Medizin zu verdanken.
Medizinisch: Gesundheit und Krankheit sind keine Gegensätze. Leider fallen beide Geschäftsmodellen zum Opfer. Wenn die Zweiphasigkeit von Krankheiten geniale Zusammenfassung an den Universitäten gelehrt und überall angewendet würde, würde das Gesundheitssystem seinen Namen verdienen, die Menschen hätten weniger Angst, weil sie wüssten, was sie erwartet und weil sie im Einklang mit den Naturgesetzen geheilt werden könnten (sofern möglich).
Christlich-Ethisch: Es ist erschreckend zu beobachten, wie die «Ethik» missbraucht und die Bedeutung von Wörtern verdreht wird. Natürlich will niemand krank sein. Und man will möglicherweise Angehörige vor Krankheiten bewahren. Es ist allerdings ziemlich weltfremd, Krankheiten/Todesfälle verhindern und Viren ausrotten zu wollen. Das ird ische Leben ist endlich. Das Wissen um die medizinisch-biologischen Zusammenhänge von Psyche, Gehirn und Organ wäre eine Grundlage, um die Ursachen und Zusammenhänge zu verstehen.

«Krankheiten überfallen den Menschen nicht aus heiterem Himmel, sondern sind die Folgen fortgesetzter Fehler wider die Natur», wusste schon Hippokrates.

Es ist ja nicht das erste Mal, dass der Bundesrat einseitig, um nicht zu sagen bewusst irreführend "informiert": https://corona-transition.org/irrefuhrender-stimmzettel-zum-covid-gesetz

Wer im November trotz allem "Ja" zum Covid Gesetz stimmen will, hier die Infos.
Ja bedeutet:

- Der Bundesrat kann gemäss Art. 1 bis ENDE 2031 in dringenden Fällen Beschlüsse fassen ohne das Parlament darüber zu informieren
- D er Bundesrat kann gemäss Art. 9 in die Gesetzgebung zur Schuldbetreibung und Konkurs eingreifen und somit Eigentumsrechte beschneiden
- Der Bundesrat kann willkürlich und alleine über Einschränkungen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens bis ENDE 2031 entscheiden (>unglaublich lange und grosse Machtballung für den Bundesrat - am Parlament als der Volksvertretung vorbei)
- Diskriminierung und Massenüberwachung werden in Art. 3 festgeschrieben. Contact Tracing, Schwellenwerte, Impfplan, Quarantäne Anordnungen, Tests werden gesetzlich vom Bundesrat angeordnet.
Die Einführung des Covid Zertifikats in Art. 6a erlaubt die Einschränkung und Überwachung der Bürger dauerhaft.
Essentielle Grundrechte für Teile der Bevölkerung können ohne Weiteres beschnitten werden. Eine Zweiklassengesellschaft wird dadurch vorangetrieben.
Achtung: Freiheit bedeutet auch Wahlfreiheit. Der Staat soll informieren, aber nicht aufo ktroyieren (aufdrängen).

Das alles kann doch keine Zustimmung erlangen, das kann doch niemand gutheissen. Und das hat nichts damit zu tun, ob man Impfbefürworter, Impfgegner, Massnahmen Befürworter oder Kritiker ist.

Deshalb Nein zum Covid-Gesetz!

Brauchen wir Führer und Prophetinnen oder reicht aufmerksames Hinschauen? https://youtu.be/habV5YkYk4I

inspirierende Erklärung zur Pandemie von Andreas Thiel: https://www.youtube.com/watch?v=dVfkTHYSA8s

Hinweis auf Veranstaltungen:
- 6. November, Abtwil SG, Podiumsdiskussion: Korruption in Forschung und Medizin Flyer
- 8. November, Wil, Podiumsdisskussion: Verschärfung des Covid-19-Gesetzes s. Beilage
- 6. Januar, Bern , Pressekonferenz zum Thema: Tier- und Menschenversuchsverbotsinitiative
- 15. Januar, Ostschweiz, Veranstaltung anlässlich der Abstimmung vom 13. Februar 2022 über die eidg. Initiative: "Ja zum Tier- und Menschenversuchsverbot - Ja zu Forschungswegen mit Impulsen für Sicherheit und Fortschritt"

Noch ein Referendum:
Durch den Rückzug der Initiative «Organspende fördern - Leben retten» tritt nach Ablauf der Referendumsfrist automatisch der Gegenvorschlag des Bundesrates in Kraft: wer zu Lebzeiten nicht schriftlich einer Organspende widerspricht, wird automatisch zum Organspender oder zur Organspenderin. Nun hat sich ein unabhängiges, überparteiliches Referendumskomitee gebildet. Unterschriftenbogen herunterladen    und weitere Infos

Vielen Dank für die Auf merksamkeit. Selbstverständlich dürfen die Infos weiterverbreitet werden.
Wer darauf verzichen will. Meldet sich bitte per Email ab.
Mit herzlichen Grüssen

Luzia Osterwalder

Luzia Osterwalder
Tambourenstrasse 5
CH-9000 St. Gallen SG
Telefon: (0041) (071) 288 56 57
E-Mail: natuerl.behand@bluewin.ch
InstitutFuerNatürlicheBehandlung
Tierversuchsverbot Schweiz Co-Präsidentin
Parteifrei SG
Gemeinwohl-Ökonomie
Corona-Transition




 E-Mail erstellt und gesendet mit meinem OPAL 7.4 und 100% reinem Naturstrom (SolarPeace.org).

OPAL ist eine Software für Frieden auf Erden.     «Liebe deinen Nächsten wie dich selbst»

«Die Covid-Impfstoffe werden unverantwortlich verharmlost»  = LINK

Diese Regeln gelten ab Montag 29.11.21 im Kanton Bern

Heinz Ibicencovor 1 Stunde

Seit beginn der Pandemie meide ich Menschenansammlungen und treffe nur wenige Freunde und Familienmitglieder regelmässig und dies unabhängig davon welche Botschaften Berset abermals verkündet. Getrost sehe ich darüber hinweg und werde meine selbstgewählte Isolation erst aufgeben wenn COVID19 das zeitliche gesegnet hat. Im Juni 21 Verstarb ein langjähriger Kollege(Sportler) mit 50 2 Tage nach der ersten Impfung an einem Herzstillstand ohne dass er je vorher einmal mit seiner Gesundheit Probleme gehabt hätte. Ich selber bin im April 20 nach einem eher milden Verlauf genesen. Abstossend finde ich wie undifferenziert und teils aggressiv mit ungeimpften umgegangen wird. Bemerkenswert ist auch dass gewisse geimpfte Herrschaften zur Kenntnis gelangt sind dass Sie jetzt keine Achtsamkeit mehr an den Tag zu legen haben. So wie das z.B. weiter unten von Herrn Hauri etc zelebriert wird. Das Hauptproblem sind die undiszipliniertheiten bezüglich Menschenansammlungen und dass diese dann auch noch gerne auf eine Maske verzichten. Das ewige Hü und Hott bei den Massnahmen und die grotesken Sonderzüglis für Schulen, Demos etc. hinterlässt den Eindruck dass viele Indianer aber vor allem die Häuptlinge tüchtig am Schwimmen sind. Lange konnte ich überhaupt nicht darüber lachen aber mittlerweilen fällts mir leicht.

Chr strvor 1 Stunde@Heinz Ibicenco

Besser kann man es nicht formulieren. Bin zwar geimpft, aber über die Wirksamkeit der Impfung mache ich ein grosses?

Veröffentlicht am: 01. September 2021 6:53 , von Erna Jonsdottir   |  Letzte Aktualisierung: 16. Oktober 2021 11:50

Dänemark stellt auch Coronaimpfungen mit Johnson & Johnson ein

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/123530/Daenemark-stellt-auch-Coronaimpfungen-mit-Johnson-Johnson-ein

https://www.nau.ch/news/europa/danemark-stellt-auch-corona-impfungen-mit-johnson-johnson-dauerhaft-ein-65919310

"Coronakrise ?! - ein ungutes Gefühl mit Lambda Publiziert 04. 08. 2021

«POTENZIELLE BEDROHUNG FÜR DIE GESELLSCHAFT»:Lambda zeigt sich resistent gegen Impfstoffe Ein Forscherteam aus Japan weist der Lambda-Variante des Coronavirus eine mögliche Resistenz gegen Impfstoffe nach – und fordert nun die WHO auf, den Virus-Typ als besorgniserregende Variante einzustufen.

https://www.20min.ch/story/lambda-zeigt-sich-resistent-gegen-impfstoffe-115532152885  /  https://www.nau.ch/news/swissmedic 

https://www.nau.ch/news/schweiz/coronavirus-uber-6600-meldungen-uber-nebenwirkung-nach-impfung-65995317

"Coronakrise - ein ungutes Gefühl | Dr. med. Simon Feldhaus | NaturMEDIZIN | QS24" über Impfen Ja oder Nein?

Subject: Fw: "Coronavirus Impfung - ein ungutes Gefühl | Dr. med. Simon Feldhaus | NaturMEDIZIN | QS24" über Impfen Ja oder Nein?
Liebe Freunde Hier spricht ein impfkritischer Arzt: Gedanken über die Wirkungen der Impfstoffe (Grundprinzipien der 2 verschiedenen Impfstoffe: MNRA, Bauplan des Virus mit Nano-Partickeln, hergestellt von Biontec und Vektor-basierter Impfstoff, sog. Oxford-Impfstoff mit einem DNA- oder Adeno-Virus-Impfstoff von einem Affen, hergestellt von AstraZeneca - dieser könnte mit der Genetik des Menschen etwas tun; etwas heikel) . Bill Gates entwickelte eine Methode, das Teleskopieren von Studien, wie Studienzeiten verkürzt werden können; man kann nicht mehr auf Nebenwirkungen warten: enorme Verkürzung der Sicherheitsprüfungen. Auch wurden nie Risikopatienten getestet, sondern 25-50-jährige gesunde Männer, auch nicht, was in 5 Jahren passiert. Eine medizn. Diskussion fehlt. Liebe Grüsse Elisabeth   Subject: "Coronavirus Impfung - ein ungutes Gefühl | Dr. med. Simon Feldhaus | NaturMEDIZIN | QS24" https://www.youtube.com/watch?v=u7_3a8gXMo4

 /      Corona-Impfstoff: Durchbruch oder Hype? | Possoch klärt | BR24 https://youtu.be/Nxs78gj-BCw?t=3 

19.09.2021  https://www.blick.ch/politik/so-trifft-das-berner-test-debakel-kinder-und-eltern-ich-habe-papi-angesteckt-id16842784.html

https://www.luzernerzeitung.ch/schweiz/coronakrise-wie-entwickeln-sich-die-kantonalen-und-nationalen-zahlen-ld.1205558#subtitle-die-aktuellsten-zahlen-first

04.09.2021   https://www.nau.ch/news/swissmedic

https://www.nau.ch/news/schweiz/coronavirus-fribourgerin-erleidet-nach-impfung-gesichts-schwellung-65992044  

11.06.2021 Camilla C. (†18) stirbt nach Astrazeneca-Impfung = LINK

13.05.2021  Leben unter dem Segen Jesu  = https://www.youtube.com/watch?v=CzcMUKg76OU  eine sehr gute Darstellung aus kirchlicher Sicht! - empfehlenswert!

Schweden-Region stoppt AstraZeneca-Impfung 14.02.2021

05.05.2021  Laut einer neuen Studie besteht auch bei über 60-Jährigen, die mit AstraZeneca geimpft werden, ein Risiko für Hirnthrombosen. Link unten

https://www.blick.ch/ausland/neu-studie-zu-astrazeneca-hirnthrombosen-risiko-auch-bei-aelteren-patienten-id16505654.html

29.04.2021   Ausland Obduktion bestätigt: Frau (32) stirbt nach Impfung mit Astrazenca

https://www.blick.ch/ausland/obduktion-bestaetigt-verknuepfung-frau-32-stirbt-nach-impfung-mit-astrazenca-id16491710.html

https://www.20min.ch/story/verbindung-zwischen-astrazeneca-impfung-und-thrombosen-bestaetigt-177784526659

 

06.04.2021 CORONAVIRUS:Verbindung zwischen AstraZeneca-Impfung und Thrombosen bestätigtDie European Medicines Agency's bestätigt: Es gibt eine Verbindung zwischen der AstraZeneca-Impfung gegen das Coronavirus und dem Auftreten von Thrombosen.1 / 1
 

Ab 07.03.2021   AstraZeneca Untersuchung nach Tod von Krankenschwester. In Österreich sorgt der Tod einer Krankenschwester für Verunsicherung. Es wird untersucht, ob der Todesfall mit der Corona-Impfung zusammenhängt. LINK

AB 08.03.2021 Nach Tod von Krankenschwester: 6000 Astrazeneca-Impfdosen landen im Müll   LINK

https://christen-im-widerstand.de/wp-content/uploads/2021/02/Ciwi_Impflyer_A5_final_gr.pdf 

AB 15.03.2021 Astra-Zeneca: Welche Länder einen Impfstopp haben und wieso siehe  LINK  Corona-Impfung mit Astrazeneca in Deutschland aussgesetzt 

Von dpa, afp & BZ-Redaktion  Mo, 15. März 2021 um 15:33 Uhr  Deutschland | 60  = LINK

  • News  = LINK    19.03.2021    AstraZeneca-Impfstoff: Immunreaktion löst Thrombosen im Hirn ausHinter den Sinusvenenthrombosen nach den Impfungen mit dem AstraZeneca-Impfstoff steckt wohl eine Immunreaktion - und gegen die gibt es sogar ein Medikament. Allerdings sind viele Fragen noch offen.von Lars Fischer   
  • Corona-Impfstoff vom Affen ?! - ein ungutes Gefühl"Coronavirus Impfung - ein ungutes Gefühl | Dr. med. Simon Feldhaus | NaturMEDIZIN | QS24" über Impfen Ja oder Nein? -   Subject: Fw: "Coronavirus Impfung - ein ungutes Gefühl | Dr. med. Simon Feldhaus | NaturMEDIZIN | QS24" über Impfen Ja oder Nein?
    Liebe Freunde Hier spricht ein impfkritischer Arzt: Gedanken über die Wirkungen der Impfstoffe (Grundprinzipien der 2 verschiedenen Impfstoffe: MNRA, Bauplan des Virus mit Nano-Partickeln, hergestellt von Biontec und Vektor-basierter Impfstoff, sog. Oxford-Impfstoff mit einem DNA- oder Adeno-Virus-Impfstoff von einem Affen, hergestellt von AstraZeneca - dieser könnte mit der Genetik des Menschen etwas tun; etwas heikel) . Bill Gates entwickelte eine Methode, das Teleskopieren von Studien, wie Studienzeiten verkürzt werden können; man kann nicht mehr auf Nebenwirkungen warten: enorme Verkürzung der Sicherheitsprüfungen. Auch wurden nie Risikopatienten getestet, sondern 25-50-jährige gesunde Männer, auch nicht, was in 5 Jahren passiert. Eine medizn. Diskussion fehlt. Liebe Grüsse Elisabeth   Subject: "Coronavirus Impfung - ein ungutes Gefühl | Dr. med. Simon Feldhaus | NaturMEDIZIN | QS24" www.youtube.com/watch?v=u7_3a8gXMo4

    https://www.infosperber.ch/gesundheit/public-health/corona-impfung-das-kleingedruckte-bei-den-risiken/

    Schweden-Region stoppt AstraZeneca-Impfung 14.02.2021

     

    29.03.2021  Probleme um AstraZeneca Soll man den Impfstoff wählen können?

    Der Chef der Impfkommission schlägt vor, dass Impfwillige das AstraZeneca-Mittel ablehnen dürfen. Damit solle das Vertrauen in die Kampagne erhalten bleiben.

     

    BioNTech  14.02.2021 523.000 Geimpfte, keine Corona-Toten In

    Israel

    Die Psalmen, Kapitel 91

    Unter Gottes Schutz-(Corona) Psalm 91

    Wer bei dir Schutz sucht – Psalm 91 vertont   https://youtu.be/lKoFIRPb8oA

     

    Ps 91,4 Er beschirmt dich mit seinen Flügeln, / unter seinen Schwingen findest du Zuflucht, / Schild und Schutz ist dir seine Treue.
    Ps 91,5 Du brauchst dich vor dem Schrecken der Nacht nicht zu fürchten, / noch vor dem Pfeil, der am Tag dahinfliegt,
    Ps 91,6 nicht vor der Pest, die im Finstern schleicht, / vor der Seuche, die wütet am Mittag.
    Ps 91,7

    Fallen auch tausend zu deiner Seite, / dir zur Rechten zehnmal tausend, / so wird es doch dich nicht treffen.

     

    Hals- und Nasenabstrich – auch eine freiwillige DNA-Spende. Hunderttausende lassen sich derzeit auf eine mögliche Corona-Infektion hin testen. Sie geben damit freiwillig – und vielleicht auch unbewusst – ihre DNA zur Analyse preis. Wie sicher sind die Daten und haben auf Umwegen auch Strafverfolger Zugriff darauf? PETER KNECHTLI ist der Frage nachgegangen.

    https://www.bitchute.com/video/Dxjp6nkwhWn8/

    Erste Studien vom Impf-Vorreiter Israel Wie gut wirkt der Biontech-Impfstoff?

    https://www.tagesspiegel.de/politik/erste-studien-vom-impf-vorreiter-israel-wie-gut-wirkt-der-biontech-impfstoff/26822512.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE     TRINITY To BEvor 1 Tag   https://t.me/s/diplomateninterviews               BioNTech  14.02.2021 523.000 Geimpfte, keine Corona-Toten In Israel zeigt der BioNTech-Impfstoff, was er kann: In der bisher größten Analyse bestätigt er seine Wirksamkeit. Schwere Corona-Verläufe verhindert er fast vollständig. Von 14. Februar 2021, 15:36 Uhr 512 Kommentare 
     

    - unsere Empfehlung: Youtube, Kenneth Hagin Heilung durch Gottes Wort! oder als Paperback

    Kreischzwerg Kreischzwerg vor 8 Stunden Wie wichtig die Arbeit von Herrn Dr. Schiffmann ist kann man hier erkennen: https://www.youtube.com/watch?v=JmW1ASfMtqo Hier wird von einem Patienten über die Folgen der Impfung berichtet (Entzündung des Rückenmarks mit halbseitigem Verlust des Fühlens und Einschränkung der Motorik) https://youtu.be/mA4imi0IItI

    Adagio Plusvor 20 Stunden Wichtig, bitte beachten und teilen. Die Verantwortlichen, so auch im Besonderen impfende Ärzte, Kliniken, Pflegeunternehmen, Pflegepersonal, Sanitäter, KK-Verbände, Politiker & Co sollten darüber Bescheid wissen. Somit sind sie in ihrer Verantwortung (und Gewissen) und können sich später nicht herausreden. Folgende hochbrisante sowie Zusammenhänge erklärende Beiträge: ---> Interview with Dr. David Martin, Robert F. Kennedy Jr. Rocco Galati and Judy Mickovits PhD ----> https://connectiv.events/das-mrna-covid19-praeparat-ist-kein-impfstoff/ Immunologin: Warum COVID-19 Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden ----> https://telegra.ph/Immunologin-Warum-COVID-19-Geimpfte-Monate-nach-der-mRNA-Impfung-sterben-werden-01-24 Z.B. in diesem Interview der Beweis für Forschung mit embryonalen Anteilen aus abgetriebenen Föten: ----> https://www.youtube.com/watch?v=YqgW7O4BKvAMehr anzeigenANTWORTEN

  • https://web.archive.org/web/20211010145231/https://telegra.ph/Immunologin-Warum-COVID-19-Geimpfte-Monate-nach-der-mRNA-Impfung-sterben-werden-01-24

  • https://www.nau.ch/politik/bundeshaus/covid-19-gesetz-alain-berset-nimmt-zweite-abstimmung-locker-65957290

  • https://www.nau.ch/news/europa/infektion-mit-coronavirus-schottisches-ehepaar-stirbt-trotz-impfung-65979704

  • www.20min.ch/story/baute-die-schweiz-mitten-in-der-krise-intensivplaetze-ab-491605637583

  • www.20min.ch/story/viele-werden-sich-das-covid-zertifikat-nicht-bieten-lassen-941755296011

  • www.20min.ch/story/diese-corona-regeln-gelten-ab-dem-1-september-in-italien-456234420213

  • https://www.20min.ch/video/eric-weber-tobt-am-bahnhof-basel-777309974832

    https://youtu.be/mA4imi0IItI

    Adagio Plusvor 20 Stunden Wichtig, bitte beachten und teilen. Die Verantwortlichen, so auch im Besonderen impfende Ärzte, Kliniken, Pflegeunternehmen, Pflegepersonal, Sanitäter, KK-Verbände, Politiker & Co sollten darüber Bescheid wissen. Somit sind sie in ihrer Verantwortung (und Gewissen) und können sich später nicht herausreden. Folgende hochbrisante sowie Zusammenhänge erklärende Beiträge: ---> Interview with Dr. David Martin, Robert F. Kennedy Jr. Rocco Galati and Judy Mickovits PhD ----> https://connectiv.events/das-mrna-covid19-praeparat-ist-kein-impfstoff/ Immunologin: Warum COVID-19 Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden ----> https://telegra.ph/Immunologin-Warum-COVID-19-Geimpfte-Monate-nach-der-mRNA-Impfung-sterben-werden-01-24 Z.B. in diesem Interview der Beweis für Forschung mit embryonalen Anteilen aus abgetriebenen Föten: ----> https://www.youtube.com/watch?v=YqgW7O4BKvAMehr anzeigenANTWORTEN Trends

    https://www.20min.ch/story/wir-wollen-mit-dem-fc-basel-in-dieser-saison-etwas-gewinnen-578796138330

    https://www.presseportal.ch/de/pm/100076262/100874783

    https://trends.google.de/trends/trendingsearches/realtime?geo=CH&category=all

    https://trends.google.de/

  • https://trends.google.de/trends

  • https://trends.google.de/trends 

     

     

     

     

     

  • WWW.C-u-P.CH

           

    WWW.Christ-und-Politik.CH

     

     

    Damit biblische Inhalte und christliche Themen & Attribute verankert bleiben!

    Hebr. 6.18-20

    IP